Zwei neue Peitschenleuchten

29.05.2007, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Legden Der Weg zum Bahnhof soll heller und damit sicherer werden. Dafür hat sich der Bauausschuss schon lange ausgesprochen und Mittel für zwei neue Peitschenleuchten (10 000 Euro) in den Haushalt eingestellt. In seiner jüngsten Sitzung hat er auf Antrag der SPD einen redaktionellen Fehler im Etat korrigiert. Fälschlicherweise war dort von der Straße Bahndamm und nicht Bahnbusch die Rede. sy-

Lesen Sie jetzt