Bildergalerie

2005: Ickens Handballer erreichen die Bezirksliga

Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel in die Bezirksliga zurück.
16.04.2020
/
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas
Im April 2005 schaffen die Handballer des TuS Ickern nach vier Abstiegen den ersten Aufstieg. Sie kehren unter Trainer Otto Kuckel nach einem Sieg gegen Westfalia Welper in die Bezirksliga zurück.© Jens Lukas