Amelie und Amelie um nationale Titel

Reiten

CASTROP-RAUXEL Amelie Koppenberg, Castrop-Rauxeler Nachwuchs-Springreiterin bei der RG Obercastrop, hat sich mit Pony "Amelie" für das Bundeschampionat für sechsjährige Springponys qualifiziert.

09.07.2009, 15:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Amelie und Amelie um nationale Titel

Amelie Kloppenberg und ihr Pony Amelie - ein starkes Team.

Vom 2. bis 6. September gehen in Warendorf rund 800 drei- bis sechsjährige Ponys und Pferde aus der gesamten Bundesrepublik in 50 Wettbewerben in den Kampf um die Titel. Koppenberg ist - mit ihrer vierbeinigen Namensvetterin Amelie - unter ihnen. Der bislang größte Erfolg der Obercastroperin.

Auch wenn sich schon die Leistungen der jüngeren Vergangenheit haben sehen lassen können. Im Jahr 2008 ritt Koppenberg mit Pony "Amelie" mehrere Siege und Plazierungen ein und stand im Lambernd Pony-Cup in Legten im Superfinale. Auch 2009 hat sie sich wieder für das Finale für den Lambernd Pony-Cup qualifiziert, so wie für das Finale der L-Tour Nachwuchsförderserie in Riesenbeck.

Ihrer Mannschaft half sie mit einem Sieg im A-Stilspringen, den Sieg bei den Jugendkreismeisterschaften nach Obercastrop zu holen.

Lesen Sie jetzt