CTV-Damen: Kein geruhsamer Feiertag

CASTROP-RAUXEL Kein geruhsamer Feiertag für Ulrich Copar. Der Trainer der Landesliga-Handballerinnen im Castroper TV (8.) macht sich am Totensonntag, 25. November, auf den Weg zum Nachholspiel nach Brackel und ist dort Gast der DJK Westfalia Hörde (5.).

von Von Jens Lukas

, 23.11.2007 / Lesedauer: 2 min
CTV-Damen: Kein geruhsamer Feiertag

Ulrich Copar, Trainer des Castroper TV.

Lesen Sie jetzt