CTV hat die halbe Miete einkassiert

CASTROP Die Basketballer des Castroper TV haben in der 2. Kreisliga nach dem neunten Spiel bereits die halbe Miete einkassiert. Nach dem 76:63 (21:21, 39:41, 65:55)-Sieg im Topspiel gegen den vormaligen Zweiten, BG Dorsten 4 (4.), ließ sich der CTV von seinen Anhängern als „Herbstmeister“ mit 18:0 Punkten feiern.

von Von Jens Lukas

, 20.11.2007, 15:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt