Der Fußball-Teamcheck: So bewerten Castrop-Rauxels Mannschaften die erste Saisonhälfte

Landesliga bis Kreisliga C

Castrop-Rauxels Fußballer befinden sich in der Winterpause. Die Trainer ziehen Bilanz nach der ersten Saisonhälfte und verraten, wie sich ihre Teams in der Pause verändern.

Castrop-Rauxel

, 20.12.2019, 17:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Der Fußball-Teamcheck: So bewerten Castrop-Rauxels Mannschaften die erste Saisonhälfte

Wir machen den Teamcheck zur Fußball-Winterpause. Wie bewerten die Castrop-Rauxeler Teams die ersten Saisonhälfte. © Leonie Sauerland

Vier Castrop-Rauxeler Fußballteams stehen zur Winterpause an der Tabellenspitze - das gab es lange nicht. Auf einem Abstiegsrang befindet sich wiederum keine heimische Mannschaft.

Gute Aussichten für die Teams von der Landesliga bis zur Kreisliga C? Wir haben den Trainern aller Mannschaften von der Landesliga bis zur Kreisliga B sowie den Coaches der aufstiegsambitionierten Teams in der Kreisliga C fünf Sätze vorgegeben, die sie vervollständigen sollten.

Für unseren Teamcheck zum Beginn der Winterpause zogen die Trainer Bilanz nach der ersten Saisonhälfte, beschrieben was gut lief im Team und wiederum welche Dinge die Spieler verbessern müssen. Zudem teilten sie uns mit, wie sich das Team in der Winterpause verändert und mit welcher Zielsetzung sie in das Jahr 2020 gehen.

Der Teamcheck nach der ersten Hälfte der Saison 2019/20 im Überblick:

Landesliga 3

Der FC Frohlinde freut sich über interne Neuzugänge in der Winterpause

Der SV Wacker Obercastrop kämpft gegen negative Einwirkungen von außen


Bezirksliga 9

Bei der SG Castrop wird es in der Winterpause Veränderungen geben

Die Spvg Schwerin ist für Trainer Dennis Hasecke noch keine Spitzenmannschaft


Kreisliga A HER

Der FC Castrop-Rauxel steht Wintertransfers skeptisch gegenüber

Der SuS Merklinde hat mit einigen Problemen zu kämpfen

Der FC Frohlinde II möchte sich von einigen Spielern trennen

Der VfB Habinghorst möchte an der Trainingsbeteiligung und der Kondition arbeiten

Der SC Arminia Ickern stellt sich in der Winterpause mit einem Trainer-Duo neu auf


Kreisliga B1 HER

Eintracht Ickern möchte an einer großen Schwäche arbeiten

Eintracht Ickern II könnte einen wechselwilligen Spieler verlieren

Die SF Habinghorst/Dingen nehmen in der Winterpause viele Änderungen vor

Der SV Wacker Obercastrop II bekommt keine Konstanz in sein Spiel

Die Victoria Habinghorst sucht nach einem gnadenlosen Vollstrecker

Die SG Castrop II möchte einen Abgang intern ersetzen

Die Spvg Schwerin II leistet sich zu viele individuelle Aussetzer


Kreisliga B4 RE

Der TuS Henrichenburg will mit personeller Verstärkung oben angreifen


Kreisliga C1 HER

Die Victoria Habinghorst III arbeitet auf und neben dem Platz zusammen

Dem VfB Habinghorst II fehlt ein zuverlässiger Torwart


Kreisliga C2 HER

Der VfR Rauxel kämpft mit den Trainingsmöglichkeiten und der Beteiligung

Der SuS Pöppinghausen bekommt einen altbekannten Neuzugang


Kreisliga C4 RE

Der TuS Henrichenburg II will mit vier Rückkehrern in der Tabelle klettern

Lesen Sie jetzt