Die Spvg Schwerin ist Zweiter in der Rückrunde

Fußball-Bezirksliga 9

In der Rückrunde der Fußball-Bezirksliga läuft es rund für die Spvg Schwerin. Das 2:1 beim 1. FC Preußen Hochlarmark war für die "Blau-Gelben" bereits der vierte Sieg im fünften Spiel. Würde nur die Rückrunden-Tabelle zählen, wären die Schweriner als Zweiter ein Aufstiegs-Kandidat.

CASTROP-RAUXEL

, 17.03.2014, 17:48 Uhr / Lesedauer: 1 min

Da neben den Preußen auch die anderen drei Mannschaften auf den Abstiegsrängen sieglos blieben, konnte sich die Faust-Elf weiter von der gefährdeten Zone absetzen: Der Vorsprung der runderneuerten "Blau-Gelben" auf Rang 15 beträgt jetzt fünf Punkte.

Lesen Sie jetzt