Frohlinde wartet auf Gegner

Fußball / Kreispokal

16.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Die Fußballer des FC Frohlinde werden am Mittwoch, 16. Mai, mit Argusaugen nach Herne schauen. Dort spielen nämlich der SV Sodingen (Verbandsliga) und Westfalia Herne (Oberliga) den Gegner des A-Kreisligisten von der Brandeheide im Endspiel des Pokalwettbewerbs im Fußballkreis Herne/Castrop-Rauxel aus. Frohlinde hatte bereits in der Vorwoche das Finale durch einen 3:2-Sieg gegen den SV Wanne 11 erreicht. Das Endspiel soll am 15. Juli voraussichtlich auf neutralem Platz stattfinden. Die beiden Teilnehmer am Kreispokal-Endspiel sind qualifiziert für die erste Runde im Westfalenpokal der Saison 2007/08 carlo

Lesen Sie jetzt