Leichterer ?Rest? für Waltrop?

Fußball / Bezirksliga

14.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga hat der VfB Waltrop (13.) im Vergleich zum SuS Merklinde (14.) das vermeintlich leichtere Restprogramm. Am nächsten Spieltag empfängt der VfB die Spvg Schwerin (3.), während SuS Merklinde gegen den TuS Eichlinghofen (8.) spielt. An den letzten beiden Spieltagen aber treffen die Waltroper auf die bereits feststehenden Bezirksliga-Absteiger SC Osmanlispor (16., auswärts) und LFC Laer (15., daheim), während Merklinde zum BV Langendreer (10.) muss und am Fuchsweg zum Saisonfinale die Spvg Schwerin (3.) erwartet. fko

Lesen Sie jetzt