Letzte Pflicht für die Arminen

CASTROP-RAUXEL Vor einer letzten Kreisliga-Pflichtaufgabe vor der Weihnachtspause stehen die A-Junioren -Fußballer von Arminia Ickern (4.) am Sonntag, 16. Dezember. Die Arminen sind für ein Nachholspiel Gast des Tabellennachbarn SV Wanne 11 (3.). Mit einem Sieg können die Castrop-Rauxeler den Rückstand auf die Herner auf vier Punkte verkürzen.

von Von Jens Lukas

, 14.12.2007, 11:40 Uhr / Lesedauer: 1 min

In einer "Hängepartie" der B-Juniorenwill der SV Wacker Obercastrop im direkten Duell seinen Vorsprung auf den VfR Rauxel (6.) auf zehn Punkte ausbauen.

Merklinde will Punkte sammeln

Den C-Junioren des Aufsteigers SG Castrop (12.) blüht ein Ende der Hinrunde ohne Punkt auf der Habenseite. Nach dem 0:7 im Nachholspiel bei Wacker Obercastrop (9.) steht die SG wohl auch gegen Arminia Ickern (8.) auf verlorenem Posten. Der SuS Merklinde (5.) will die Punkte bei Arminia Holsterhausen (7.) einsammeln.

In der Bestengruppe der D-Junioren kann Victoria Habinghorst (3.) mit einem Sieg bei der Spvg Schwerin (2.) mit den Gastgebern nach Punkten gleichziehen. Der FC Frohlinde (7.) ist Gast des Liga-Primus Herne-Süd.

Lesen Sie jetzt