Schach: Maslak siegt zum Jahresende

CASTROP_RAUXEL Sulejman Maslak, Spitzenspieler der ersten Schach-Mannschaft des SK Ickern, trug beim Silvester-Blitz-Turnier des SKI mit 16 Siegen aus 16 Spielen den ersten Platz davon. Zweiter wurde sein Teamkamerad FrankSieczkarek (13,5 Punkte) vor Hans-Werner Wachovius und Norbert Hater, die sich mit jeweils 12,5 Zählern den dritten Rang teilten.

von Ruhr Nachrichten

, 04.01.2008, 15:35 Uhr / Lesedauer: 1 min

 Auf Rang fünf landete Horst Liebner (11). Am Donnerstag, (10. Januar) steht bei den Ickerner Denksportlern bereits wieder ein Wettbewerb auf dem Programm. Ab 19 Uhr ist die Bauernschänke Wetterkamp der Schauplatz der ersten Runde des SKI-Thema-Turniers. Das Motto lautet diesmal: "Königs-Indisch".

Lesen Sie jetzt