Schach: SKI 2 mit Läufer auf dem Thron

ICKERN In der 1. Schach-Bezirkskasse thront der SK Ickern 2 nach dem 4,5:3,5-Sieg am dritten Spieltag beim SV Unser Fritz 2 (9.) zusammen mit der RSG Läufer/Ost 2 (beide 6:0 Punkte) an der Tabellenspitze.

von Von Jens Lukas

, 26.11.2007, 18:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sulejman Maslak.

Sulejman Maslak.

In der zweiten Runde des SKI-Schnellschach-Turniers hatte Sulejman Maslak mit einer "weißen Weste" von fünf Siegen die Nase vorn. Zweiter wurde Martin Kemna, der nur eine Niederlage kassierte, vor Ulrich Sieczkarek (eine Niederlage, ein Remis). Die dritte Runde steigt am Donnerstag, 29. November, in der Bauernschänke Wetterkamp.

In der zweiten Runde des SKI-Schnellschach-Turniers hatte Sulejman Maslak mit einer "weißen Weste" von fünf Siegen die Nase vorn. Zweiter wurde Martin Kemna, der nur eine Niederlage kassierte, vor Ulrich Sieczkarek (eine Niederlage, ein Remis). Die dritte Runde steigt am Donnerstag, 29. November, in der Bauernschänke Wetterkamp.

Noch einmal vor Weihnachten

Die Denksportler des SK Ickern lassen kurz vor dem Weihnachtsfest nochmals ihr Können aufblitzen. Am Sonntag, 16. Dezember, ziehen die Denksportler ab 14 Uhr in der "Bauernschänke" in Henrichenburg beim Weihnachts-Blitzturnier die Figuren über das Brett. Den Siegern winken vom SKI-Vorsitzenden Herbert Ulrich zusammengestellte Geschenkkörbe und weitere Sachpreise.

Lesen Sie jetzt