SuS Merklinde testet gegen Kornharpen

Fußball-Testspiel

Nach dem WSV Bochum hat der Fußball-Bezirksligist SuS Merklinde mit dem SV Vorwärts Kornharpen erneut ein Team aus der Bezirksliga 10 zum Test geladen. Der Anstoß erfolgt am Donnerstag um 19.15 Uhr am Fuchsweg.

CASTROP-RAUXEL

, 22.01.2014, 17:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
SuS Merklinde testet gegen Kornharpen

Fußball-Testspiel SuS Merklinde - SV Vorwärts Kornharpen (Do, 19.15 Uhr) Die heimischen Kicker müssen sich dabei auf einen bedeutend stärkeren Gegner einstellen, als es die Werner am Sonntag beim 2:2 waren. Die WSV-Mannschaft steht in der Parallelstaffel ziemlich abgeschlagen auf dem letzten Platz, Kornharpen derweil mit Rang fünf auf festem Boden.  

Schon im ersten Testspiel hatte Kornharpen mit einem 3:0 gegen Post Bochum überzeugt. Merklinde indes hatte noch einige Anfangsschwierigkeiten zum Testspielauftakt. Doch nach etwas schwächerem Beginn steigerte sich die Elf von Trainer Dirk Boenig, der allerdings noch auf einige Spieler verzichten musste. Auch am Donnerstag sieht Merklindes Sportlicher Leiter, Martin Broll, den Kader nicht allzu groß besetzt. Dafür kehrt Spielführer Marco Gruszka in die Mannschaft zurück.  

Das Testspiel der SG Eintracht Ickern/Yeni Genclik gegen Türkiyem Herten (beide Kreisliga A) steht auf der Kippe. "Offenbar bekommt der Gegner nicht genügend Spieler zusammen", sagte SG-Trainer Thomas Boehnke. So hätten die Hertener bereits um Verlegung der Partie auf Donnerstag, 6. Februar gebeten. Doch da bestreitet Eintracht/Yeni Kicker bereits ein Spiel gegen Firtinaspor Herne.

 

 

 

Lesen Sie jetzt