TuS Bövinghausen holt Kantersieg – der Live-Ticker in der Nachlese

hzFußball-Westfalenliga

Der TuS Bövinghausen hält den Anschluss zur Tabellenspitze. Gegner SV Hohenlimburg hat an der Provinzialstraße keine Chance. Der Live-Ticker des Spiels in der Nachlese.

Dortmund

, 04.10.2020, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der TuS Bövinghausen ist als Aufsteiger bisher ungeschlagen. Das bleibt auch nach dem Heimspiel gegen des SV Hohenlimburg so. Drei Siege und zwei Remis sind nun auf dem Konto der Bövinghausener. Ein wichtiger Sieg, damit der Abstand zur Tabellenspitze nicht noch größer wird.

Jetzt lesen

Mit einem Erfolg hätte Hohenlimburg sogar an Bövinghausen vorbeiziehen können, kam am Ende aber mit 4:0 unter die Räder. Der Sieg hätte für den TuS noch deutlich höher ausfallen können. Die Bövinghausener ließen aber viel zu viele gute Torchancen liegen. Bis zur 77. Minute stand es noch 1:0.

Nach dem Platzverweis für Hohenlimburgs Saffet Davulcu, der in der 65. Minute mit Gelb-Rot vom Feld musste, nutze der TuS dann seine Chancen konsequenter.

Lesen Sie jetzt