Arif Et: Onur Tekin vom FC Brünninghausen wird in der Halle für Furore sorgen

hzHallenfußball-Stadtmeisterschaft

Viele Topspieler der vergangenen Titelspiele sind diesmal nicht dabei. Einige von ihnen haben sich Gedanken über die kommenden Titelkämpfe gemacht. Lest hier, was Arif Et (BVB II) zu sagen hat.

von Arif Et

Dortmund

, 24.12.2019, 13:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Anzeige


„Die Hallenstadtmeisterschaft steht an und ich kann nicht dabei sein. Das fühlt sich schon komisch an, da ich mich die letzten Jahre sehr auf das Turnier gefreut hatte und es glaub ich auch geschafft hatte, die Leute ein wenig zu begeistern. Wenn die Einstellung stimmt, holt in diesem Jahr der FC Brünninghausen wieder den Titel. Ich drücke meinen alten Verein natürlich die Daumen dabei. Weil ich ja diesmal nicht für Furore sorgen kann, wird es Onur Tekin für den FC Brünninghausen tun. Onur traue ich wirklich einiges zu, es wird spannend sein, seinen Fortschritt zu verfolgen, den er definitiv gemacht hat. Parallel zur Hallenstadtmeisterschaft werde ich mit dem BVB II im Trainingslager in Portugal sein. Die Titelkämpfe verfolge ich deshalb nur online. Gibt es aber ein Wochenende, an dem es keine Überschneidung gibt, werde ich natürlich versuchen, in die Halle zu gehen und zumindest als Zuschauer dabei zu sein.“

Beste Grüße

Euer Arif Et

Lesen Sie jetzt