Brünninghausen ist raus, Legat wartet auf Hombruch - so lief der sechste Tag beim Hecker-Cup

Amateurfußball

Die Vorrunde beim Hecker-Cup ist vorbei. Jetzt stehen die Viertelfinal-Partien auf dem Programm. Und hier warten richtige Kracher auf die Zuschauer im Aplerbecker Waldstadion.

Dortmund

, 28.07.2019 / Lesedauer: 4 min
Brünninghausen ist raus, Legat wartet auf Hombruch - so lief der sechste Tag beim Hecker-Cup

Einen Schritt schneller: Der Oberliga-Absteiger aus Brünninghausen unterlag dem neuen Liga-Konkurrenten aus Schüren (Mitte). © Nils Foltynowicz


BSV Schüren - FC Brünninghausen 2:0 (0:0)
- Der Oberliga-Absteiger FC Brünninghausen hat sich aus dem Turnier verabschiedet. Dem 1:1 gegen den TuS Bövinghausen folgte am Sonntag ein 0:2 gegen den neuen Ligakonkurrenten BSV Schüren. Co-Trainer Jan Schneider machte der Mannschaft keinen großen Vorwurf. „Trotz der Niederlage bewerte ich die Leistung positiv“, sagte er. Was er vermisst hat, war die Durchschlagskraft in der Offensive. Hier macht sich einfach das Fehlen von Florian Gondrum bemerkbar, der sich mit einer Fußverletzung herumplagt.

Enzmann verpasst die Führung für Brünninghausen

Im ersten Abschnitt hatte Brünninghausens Leon Enzmann die größte Einschussmöglichkeit. Er schoss den Ball aber freistehend über das Tor (31.). Nach dem Wechsel war es Yüksel Terzicik, der den FC Brünninghausen in Führung hätte schießen können. BSV-Keeper Felix Wenderoth parierte aber (44.).

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Hecker Cup, 6. Tag: FC Brünninghausen - BSV Schüren

Oberliga-Absteiger FC Brünninghausen verabschiedete sich gegen BSV Schüren aus dem Hecker-Cup.
28.07.2019
/
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie FC Brünninghausen gegen den BSV Schüren.© Nils Foltynowicz

So ging der BSV Schüren in der 48. Minute durch Benjamin Hederich in Führung, der einen Abpraller locker einnetzte. Ein Eigentor von Mert Sahin besiegelte dann den Schürener 2:0-Erfolg (61.). „In der ersten Halbzeit hat uns noch der Mut gefehlt. Die zweite Halbzeit hat mir dann besser gefallen“, sagte Schürens Trainer Arthur Matlik, der im Viertelfinale auf den Ligarivalen Westfalia Wickede trifft.

Mengede 08/20 - Hombrucher SV 0:3 (0:0) - Schon im ersten Durchgang war klar erkennbar, wer Landes- und wer Bezirksligist war. Hombruch hatte alles unter Kontrolle. Großes Manko dabei: Die Tore fielen vorerst nicht. Vom Start weg konnte sich der HSV ein optisches Übergewicht erspielen, ohne jedoch einen Treffer zu markieren. Erst im zweiten Durchgang nutzte der Favorit seine Chancen und entschied das Spiel mit 3:0 für sich.

Lienig findet Voss

Los mit spielerischen Höhepunkten ging es in der 13. Minute. Der umtriebige Fabian Lienig flankte den Ball vor das Tor der Mengeder und fand dort Alex Voss, der aus zentraler Position abschloss, das Tor jedoch deutlich verfehlte. Nur zwei Minuten später versuchte es Mirco Burkamp mit einem Distanzschuss. Dieser strich jedoch knapp am Pfosten vorbei.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Hecker Cup, 6. Tag: Mengede 08/20 - Hombrucher SV

Die Hombrucher ließen am Sonntag gegen Mengede 08/20 nichts anbrennen.
28.07.2019
/
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz
Die besten Bilder der Partie Mengede 08/20 gegen den Hombrucher SV.© Nils Foltynowicz

Viel Pech hatte Voss bei seinem nächsten Versuch. Voss fasste sich aus etwa 25 Metern ein Herz und schoss auf den Mengeder Kasten. Zwar überwand Voss Niko Piskorz im 08/20-Tor, der Ball flog jedoch an den Innenpfosten und von dort wieder zurück ins Feld. Im weiteren Verlauf ließ Mengede zwar nicht mehr viel zu, kam aber auch nicht gefährlich vor der Hombrucher Tor.

Mit dem Verlauf der ersten Halbzeit war HSV-Trainer Sebastian Didion dann auch nicht ganz zufrieden. „Da haben wir zu viele gute Chancen liegen gelassen“, sagte er.

Vasiliou scheitert per Kopf

Nach dem Seitenwechsel hätten die Rot-Gelben fast den Spielstand auf den Kopf gestellt. Doch Aaron Vasiliou scheiterte knapp per Kopf (41.). Im direkten Gegenzug fiel dann doch der Treffer für den HSV. Lienig setzte sich stark auf der Außenbahn durch und brachte den Ball nach innen. Tim Schrade musste nur noch den Fuß hinhalten.

Der Gegentreffer war aus Mengeder Sicht dann der Knackpunkt im Spiel. „Danach sind die Köpfe runtergegangen“, sagte 08/20-Coach Tobias Vößing. „Die Mannschaft hat nicht mehr daran geglaubt.“

Hombruch wusste diese Unsicherheit zu nutzen und erhöhte dann in der Spätphase des Spiels. Wieder war es der starke Lienig, der den Weg bereitete. Fabian Vargues Martins vollendete Lienigs Vorlage per Direktabnahme, traf den Ball voll und versenkte ihn flach im Eck (71.). Mit dem Schlusspfiff besorgte Alex Enke noch den 3:0-Endstand (80.).

Didion freut sich schon auf Bövinghausen

Insgesamt stellte Didion seiner Elf ein gutes Zeugnis aus. „Ich bin zufrieden mit dem Spiel und dem Ergebnis. Ich habe gute Ballstaffetten gesehen“, sagte er. „Wichtig ist auch, dass wir das Spiel zu Null gewonnen haben.“ Sein Gegenüber Vößing befand: „Wir haben zu passiv gespielt. Hombruch war am Ende abgeklärter und deswegen geht das Ergebnis so in Ordnung.“

Durch die Niederlage scheidet Mengede beim Hecker Cup aus, Hombruch steht dagegen im Viertelfinale. Dort trifft der HSV auf den neuen Landesliga-Konkurrenten aus Bövinghausen. „Auf dieses Spiel freue ich mich“, sagte Didion.

Die Viertelfinals
Dienstag
ASC 09 - Holzwickeder SC (17.45 Uhr)
SV Brackel - Kirchhörder SC (19.30 Uhr)
Mittwoch
Bövinghausen - Hombrucher SV (17.45 Uhr)
W. Wickede - BSV Schüren (19.30 Uhr)
Lesen Sie jetzt
Amateurfußball

Kirchhörde sorgt für die große Überraschung - so lief der fünfte Tag beim Hecker Cup

Oberligisten und Landesligisten sind jeweils in den ersten Viertelfinals am Dienstag beim Aplerbecker Hecker Cup unter sich. Und das ist beachtlich. Von Alexander Nähle

Lesen Sie jetzt