BVB 3:3 in Rheine

25.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Der BVB spielte gestern Abend im letzten Spiel vor der Sommerpause 3:3 (1:1) beim Oberligisten Eintracht Rheine. Markus Brzenska (41.), Nuri Sahin (83.) und Nachwuchstalent Christopher Nöthe (53.) erzielten vor rund 1900 Zuschauern die Tore für den BVB.

Lesen Sie jetzt