BVB-Profis starten bei Turnier in Bern

16.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Jetzt stehen alle Teilnehmer für das Turnier um den ?OBI-Cup 2007? fest, das am 10. und 12. Juli im Stade de Suisse in Bern ausgetragen wird. Neben dem BVB, der im Rahmen des Trainingslagers am Vierwaldstätter See bei dieser Veranstaltung antritt, sind noch Galatasaray Istanbul (Türkei), der RSC Anderlecht (Belgien) sowie Gastgeber Young Boys Bern (Schweiz) dabei. Im Halbfinale am Dienstag, 10. Juli, trifft der BVB voraussichtlich auf Young Boys Bern. Am Donnerstag, 12. Juli, finden dann das Finale und das Spiel um Platz drei statt. Nach dem letzten Saisonspiel am Samstag tritt der BVB noch bei zwei Oberligisten zu Freundschaftsspielen an: am Dienstag, 22. Mai, beim FSV Oggersheim in Ludwigshafen und am Donnerstag, 24. Mai, bei Eintracht Rheine. Anstoß ist jeweils um 18.30 Uhr.

Lesen Sie jetzt