BVB stürmt in DM-Endrunde

Junioren-Fußball: B-Jugend 10:0 in Ahlen

21.05.2007 / Lesedauer: 2 min

B-Junioren-Regionalliga RW Ahlen - Bor. Dortmund 0:10 (0:2) - Als zur Pause durchsickerte, dass Schalke in Bielefeld in Rückstand lag, gaben die Borussen nochmals so richtig Gas. Schon bis zum Wechsel hätte das Team von Trainer Peter Wazinski bei der Vielzahl von Chancen höher führen müssen. Im zweiten Abschnitt wurden sie schließlich entschlossen genutzt. Nach dem Abpfiff kannte der Jubel über Rang zwei hinter Meister Mönchengladbach (2:2 gegen Dürwiß) keine Grenzen. A-Junioren-Westfalenliga TSC Eintracht - Lüner SV 5:2 (1:1) - «Wir haben sicherlich schon besser gespielt, mit dem Sieg und Platz drei aber eine letztendlich rundum gelungene Saison gekrönt», zog Trainer Frank Heyer ein positives Fazit. B-Junioren-Westfalenliga Bor. Dortmund U 16 - SF Siegen 2:2 (0:0) - «Die Partie war ein Spiegelbild der Saison. Vorne haben wir die Chancen nicht genutzt und hinten nachlässig agiert. Es war mehr möglich», so Trainer Heiner Finke. C-Junioren-Regionalliga SV Wuppertal Bor. - Bor. Dortmund 2:2 (0:1) - Mit dem enttäuschenden Remis haben die Schützlinge von Trainer Volker Pröpper am vorletzten Spieltag endgültig alle Chancen auf den Westtitel verspielt. PL

Lesen Sie jetzt