Der Fußball-Westfalenligist FC Brünninghausen trennt sich von seinem Trainer

Fußball-Westfalenliga

Nach dem Oberliga-Abstieg und dem schwachen Saisonstart hat der Fußball-Westfalenligist FC Brünninghausen seine Konsequenzen gezogen und vorzeitig Maximilian Borchmann entlassen.

Dortmund

, 13.10.2019, 20:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Fußball-Westfalenligist FC Brünninghausen trennt sich von seinem Trainer

Maxmilian Borchmann ist nicht mehr Trainer des FC Brünninghausen. © Stephan Schuetze

Erst in der vergangenen Woche hat der FC Brünninghausen mit Trainer Maximilian Borchmann an der Linie mit 1:0 gegen Neheim gewonnen. Gegen Sinsen saß er Sonntag nicht mehr auf der Bank. Warum der Trainer sauer ist, der Klub ihm noch keine Begründung für die Entlassung gegeben hat und wer für die Aufstellung gegen Sinsen verantwortlich war, lest ihr alles hier:

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt