DHG muss im Abstiegskampf punkten

17.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Hockey-Oberligist DHG erwartet am Sonntag (15) das Team von Uhlenhorst Mülheim 3 auf dem Kunstrasen an der Ardeystraße. Der Aufsteiger aus Dortmund muss gegen Mitkonkurrenten um den Abstieg und Vorletzten aus Mülheim unbedingt punkten, um sich Luft im Abstiegskampf zu verschaffen. Um 17 Uhr erwartet die 2. Mannschaft der DHG den HTC Hamm. Am gleichen Tag tritt die männliche Jugend B um 11 Uhr beim RHTC Rheine an, die weibliche Jugend A erwartet um 13 Uhr den Oberhausener THC. Am Samstag tritt die männliche Jugend A um 18 Uhr beim Aachener THC an, während die Knaben A zur gleichen Zeit SW Essen erwarten.

Lesen Sie jetzt