Doppelerfolg in Bochum

17.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Die Softball-Frauen der Dortmund Wanderers holten sich beide Begegnungen des Doppelspieltages bei den Bochum Barflies und liegen mit nur zwei Niederlagen belastet auf Platz drei in der Verbandsliga. Die erste Partie ging mit 11:4 an die Gäste, weil Sandra Leppich mit konstanten Würfen überzeugte und Anita Knez offensiv eine starke Vorstellung ablieferte. Die zweite Begegnung (9:6) dominierte die Defense. Heute steht ein Doppelspieltag in Krefeld auf dem Programm. Fehlen wird dort allerdings Sandra Derfuß, die Verpflichtungen mit der österreichischen Nationalmannschaft nachkommt. Vol

Lesen Sie jetzt