Höhepunkt für BVB-Talente

Jugend-Handball: DM-Viertelfinale

29.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Für den ultimativen Höhepunkt der Saison 2006/2007 sorgen noch die Nachwuchshandballerinnen von Borussia Dortmund. Am nächsten Sonntag steigen die schwarz-gelben Talente ins Rennen um die deutsche Meisterschaft ein. In einer Doppelveranstaltung in Wellinghofen greifen A- und B-Mädchen im DM-Viertelfinale gegen die jeweiligen Südmeister nach den Sternen. Die von Janett Eißing betreute B-Jugend, im Vorjahr deutscher Vizemeister, erwartet um 13 Uhr den HC Leipzig. Anschließend empfangen um 15 Uhr Trainer Marc Köhnke und die A-Jugend die TSG Ketsch. Für das außergewöhnliche Ereignis wollen die BVB-Verantwortlichen einen würdigen Rahmen schaffen und hoffen auf eine entsprechende Resonanz. PL

Lesen Sie jetzt