Leichtathletik: Heike Bienstein gewinnt Silvesterlauf von Werl nach Soest

DORTMUND Rund 7700 Langstreckler machten sich am Silvestertag nach dem Startschuss durch BVB-Chef Hans-Joachim Watzke auf den 15 Kilometer langen Weg von Werl nach Soest. Durch die große Anzahl der konkurrierenden Veranstaltungen wurde allerdings der erhoffte neue Teilnehmerrekord verpasst.

von Von Horst Merz

, 01.01.2009 / Lesedauer: 3 min
Leichtathletik: Heike Bienstein gewinnt Silvesterlauf von Werl nach Soest

Mit Siegerpokal: Heike Bienstein.

„Zudem wurden wir Läufer oft durch Walker behindert, die einfach nicht aus dem Weg gingen“, beschrieb sie ein alljährliches Problem, das aber die Freude an ihrem Lauf nicht schmälerte. „In den Dörfern entlang der Strecke war der Bär los, und der Beifall trieb uns vorwärts“, sagte die Oeventroperin im LGO-Dress.   Auf Platz 3 gab es durch Vanessa Rösler (LT Bittermark ) eine angenehme Überraschung. Nach 60:17 Min. entschied sie die Wertung der W 30 mit sieben Minuten Vorsprung ungefährdet für sich. Ihre Vereinskameradin Brigitte Höhn verpasste in der W 55 mit 72:03 Min. gegen die Emsdettenerin Mechthild Kies nur um 33 Sekunden den Sieg. Gut zudem Ute Franz (Ewaldi Aplerbeck) als Achte der W 45 mit 70:48 Min.

Nach 53:04 Min. rannte Tillmann Goltsch (LT Bittermark) gegen Anatoli Derksen aus Brakel nur um drei Sekunden an Rang 3 der M 30 vorbei. Knapp hinter ihm passierte der für die Stadtverwaltung Dortmund startende Schwerter Peter Kurtz nach 53:10 Min. das Ziel und entschied die Kategorie M 35 für sich. Peter Weiß (Tri Geckos) hielt sich auf Rang 4 der M 40 (54:13) hervorragend und verwies Mathias Kamp (LT Bittermark - 55:01) überraschend auf Platz 6. Die „Alt-Senioren“ Walter Fotschki (TVA Wickede - 75:44) und Alfred Rüssmann (LT Wischlingen - 77:15) imponierten in der M 70 und kamen als Dritte und Vierte ins Ziel. Gut zudem Rüdiger Arnold (VWG) in der M 55 (9. - 65:28). 

  W 35: 10. Anja Schöler (Medisport Dortmund) 72:46 Min. - W 55: 10. Marita Achenbach (Hobbyjogger) 78:44 Min. - W 65: 3. Bärbel Mandel (TuS Scharnhorst) 86:08 Min. - M 40: 9. Kai Horbel (LC Rapid) 55:54 Min. - M 60: 6. Peter Chielewski (Teutonia Lanstrop) 70:33 Min. - M 70: 9. Günter Bunzel (TVA Wickede) 85:46 Min.

Lesen Sie jetzt