Schönweitz stellt sich der Konkurrenz

23.05.2007, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der LC Rapid führt heute (17.30 Uhr) ein Abendsportfest im Stadion Rote Erde durch. Am Start sind auch die besten Mittelstrecklerinnen des TV Wattenscheid, Monika Gradzki, Janina Goldfuss und Kerstin Werner. Benjamin Schönweitz (LC Rapid), der sich auf 4:03,00 Min. über 1500 m verbesserte, stellt sich der Konkurrenz über 3000 m und hofft dabei auf eine weitere Steigerung. Deutliche Fortschritte machten zuletzt die «Rapidos» Fabian Schrogl und Jonas Zerweck. P.M.

Lesen Sie jetzt