Im Hinspiel setzte sich der SV Frömern an der Kamener Gutenbergstraße knapp mit 3:2 durch. Das Rückspiel verschiebt sich jedoch. © Dirk Berkemyer
Fußball

Corona-Alarm beim SV Frömern: TSC-Spiel ausgefallen – Auch die nächste Partie steht auf der Kippe

Die Kreisliga-Partie zwischen dem SV Frömern und dem TSC Kamen II ist am Sonntag coronabedingt kurzfristig abgesagt worden. Auch das kommende Frömern-Spiel steht auf der Kippe.

Das Kräftemessen zwischen dem Drittletzten (15 Punkte) und dem Tabellenschlusslicht (2) der Fußball-Kreisliga A2 Unna-Hamm verzögert sich. Die Partie zwischen dem SV Frömern und der Zweitvertretung des TSC Kamen ist am Sonntag kurzfristig abgesagt worden.

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1992. Geboren und aufgewachsen in Unna. Kennt den Kreis Unna wie seine Westentasche, hat in seinem Leben aber noch nie eine Weste getragen. Wollte schon als Kind Sportreporter werden und schreibt seit 2019 für Lensing Media über lokale Themen - auch über die Kreisgrenzen hinaus.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.