Yves Manusch (Nr. 18) und der SV Frömern holten gegen die Reserve des VfL Kamen einen wichtigen Sieg.
Yves Manusch (Nr. 18) und der SV Frömern holten gegen die Reserve des VfL Kamen einen wichtigen Sieg. © Art
Fußball

Erlösender Sieg: Frömerns Meierjohann trifft in der 99. Minute

Erlösender Sieg für den SV Frömern im Tabellenkeller gegen die Reserve des VfL Kamen. Und die Partie am Bahndamm dauerte lange.

Mit dem Sieg gegen den VfL Kamen II in einer zeitaufwendigen Partie ist der SV Frömern ins Mittelfeld der Liga gesprungen.

Christian Döring erhöht für den SV Frömern auf 2:0

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.