Ein Team aus dem Kreis Unna macht nun doch weiter, nachdem die Mannschaft kurz vor der Auflösung stand. © Palschinski
Fußball

Fußballteam stand kurz vor der Auflösung: Jetzt gibt‘s beim „Stadt-Unikat“ die Rolle rückwärts

Bei der Mannschaft aus dem Kreis Unna haben sich zuletzt Auflösungserscheinungen breitgemacht. Doch nun gibt es die Rolle rückwärts: Das „Stadt-Unikat“ macht weiter − wenn auch anders.

Rolle rückwärts bei einer Fußballmannschaft aus dem Kreis Unna. Nachdem sich bei dem Team nach einer unterirdischen Saison in den vergangenen Wochen Auflösungserscheinungen breitgemacht haben, hat sich der Verein nun dazu entschlossen, doch mit dieser Truppe weiterhin am Spielbetrieb teilzunehmen. Aber es wird einige Veränderungen geben.

SV Frömerns Damen holten nur drei Punkte in der Vorsaison

Neuer Trainer für SV Frömerns Damen: Christian Malzahn übernimmt

Christian Malzahn: „Wir wollen mehr Punkte holen als letztes Jahr“

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1992. Geboren und aufgewachsen in Unna. Kennt den Kreis Unna wie seine Westentasche, hat in seinem Leben aber noch nie eine Weste getragen. Wollte schon als Kind Sportreporter werden und schreibt seit 2019 für Lensing Media über lokale Themen - auch über die Kreisgrenzen hinaus.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.