Der SV Bausenhagen jubelt über das frühe 1:0 durch Alexander Erdmann (M.). SuS Kaiseraus Fabrice Piel (vorne) ist bedient.
Der SV Bausenhagen jubelt über das frühe 1:0 durch Alexander Erdmann (M.). SuS Kaiseraus Fabrice Piel (vorne) ist bedient. © Schürmann
Fußball

Gnadenlos effektiv: SV Bausenhagen überrumpelt SuS Kaiserau II und verteilt Geburtstaggeschenke

Das war ein Auftakt nach Maß für den SV Bausenhagen. Am ersten Spieltag fuhr der SVB gegen den SuS Kaiserau II am Freitagabend am 1. Spieltag einen ungefährdeten 2:0-Sieg ein.

Zwei ganz frühe Tore sorgten für die Entscheidung. Der SV Bausenhagen hat den SuS Kaiserau II am 1. Spieltag der neuen Fußball-Saison überrumpelt und einen am Ende ungefährdeten Sieg eingefahren. Damit haben die Fröndenberger einem Duo Geburtstagsgeschenke gemacht − einmal im wahrsten Sinne des Wortes.

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1992. Geboren und aufgewachsen in Unna. Kennt den Kreis Unna wie seine Westentasche, hat in seinem Leben aber noch nie eine Weste getragen. Wollte schon als Kind Sportreporter werden und schreibt seit 2019 für Lensing Media über lokale Themen - auch über die Kreisgrenzen hinaus.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.