Christian Döring (r.) traf gegen Platte Heide doppelt, doch zum Ende hin machte es sein SV Frömern noch einmal spannend. © Lea Becker
Fußball

SV Frömern macht‘s nach 3:0-Führung nochmal spannend – Christian Döring sichert Sieg im ersten Test

Hinten raus wurde es doch noch einmal spannend beim SV Frömern. Dabei hatte das Team nach dem Wiederanpfiff bereits mit 3:0 geführt. Am Ende reichte es dennoch für den ersten Sieg im ersten Testspiel.

Der Fußball-A-Ligist SV Frömern hat es am Sonntag in seinem ersten Testspiel gegen den klassengleichen VfL Platte Heide aus Menden trotz einer deutlichen Führung nochmal richtig spannend gemacht. In der Schlussphase musste das Team nochmal zittern.

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1992. Geboren und aufgewachsen in Unna. Kennt den Kreis Unna wie seine Westentasche, hat in seinem Leben aber noch nie eine Weste getragen. Wollte schon als Kind Sportreporter werden und schreibt seit 2019 für Lensing Media über lokale Themen - auch über die Kreisgrenzen hinaus.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.