Weitere Ausfälle vor und nach 23:25-Niederlage Kader des HSC Haltern-Sythen schrumpft weiter

Redakteur
Sam Ramin (r.) und der HSC Haltern-Sythen zeigten eine deutliche Reaktion nach der 21:30-Niederlage gegen Mennifhüffen, mussten sich aber auch dem TSV Hahlen geschlagen geben.
Sam Ramin (r.) und der HSC Haltern-Sythen zeigten eine deutliche Reaktion nach der 21:30-Niederlage gegen Mennifhüffen, mussten sich aber auch dem TSV Hahlen geschlagen geben. © Blanka Thieme-Dietel
Lesezeit

„Wir stehen vor dem nächsten Puzzle“