Die Bossendorfer Jugendtrainer (v.l.) Marcel Hüser, Matthias Frintrop, Nils Bülhoff und Julian Müller betreuen seit einigen Jahren die Minikicker.
Die Bossendorfer Jugendtrainer (v.l.) Marcel Hüser, Matthias Frintrop, Nils Bülhoff und Julian Müller betreuen seit einigen Jahren die Minikicker. Auch während des Lockdowns zeigen sie ihren Spielern nützliche Übungen. © Privat
Sport-Lockdown

Bossendorfer Jugendtrainer trotzen der Corona-Pandemie mit Trainingsvideos

Training ist seit dem 2. November nicht mehr erlaubt. Vor allem die Jugendspieler trifft das hart, sagt Bossendorfs Julian Müller. Das sei schon nach dem ersten Lockdown spürbar gewesen.

Seit rund zweieinhalb Jahren sind Julian Müller, Nils Bülhoff, Matthias Frintrop und Marcel Hüser Trainer der Minikicker des SV Bossendorf. Der zweite Lockdown treffe vor allem die Kinder hart, sagt Julian Müller. Daher haben er und Marcel Hüser viel Zeit investiert, um den Kindern ein Stück Normalität und Freude zu geben – aber nicht nur ihren Spielern, sondern auch denen anderer Vereine.

Viel positiver Zuspruch für die Idee der Bossendorfer Trainer

Bossendorfs Julian Müller: „Vieles hat beim ersten Mal nicht geklappt“

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.