Den aktuellen Kader wollen die Verantwortlichen von Concordia Flaesheim zusammenhalten – nun gibt Sven Spyra ein Update über die Planungen für die Saison 2022/23.
Den aktuellen Kader wollen die Verantwortlichen von Concordia Flaesheim zusammenhalten - nun gibt Sven Spyra ein Update über die Planungen für die Saison 2022/23. © Blanka Thieme-Dietel
Fußball: Kreisliga A

Flaesheims Kaderplanung: Viele Zusagen, eine Unklarheit und drei fixe Verstärkungen

Der A-Liga-Kader von Concordia Flaesheim für die kommende Saison nimmt Form an. Bei einem Spieler herrscht derzeit aber noch Ungewissheit über seine Zukunft.

Die Planungen für die kommende Saison sind bei Concordia Flaesheim bereits weit vorangeschritten. Kapitän Thomas Fritzsche hatte mit seiner Zusage den Anfang gemacht, danach folgten mehrere weitere wichtige Spieler. Mittlerweile sind alle Gespräche geführt. Fußball-Abteilungsleiter Sven Spyra kann mehrere Personalien verkünden.

Sven Spyra: Flaesheim „mit zwei, drei externen Spielern in Gesprächen“

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.