David Spiekermann spielt derzeit mit dem ASV Hamm-Westfalen in der 2. Handball-Bundesliga.
David Spiekermann spielt derzeit mit dem ASV Hamm-Westfalen in der 2. Handball-Bundesliga. Im Sommer wird er den Verein verlassen. © imago images/Eibner
Handball

Der Halterner David Spiekermann verlässt Zweitligist ASV Hamm-Westfalen

Beim ASV Hamm-Westfalen gehört David Spiekermann seit dieser Saison fest zum Zweitliga-Kader. Nun steht fest, dass er den ASV verlassen wird. Sein neuer Verein freut sich über einen „Coup“.

Der Halterner David Spiekermann (23) verlässt im Sommer den Handball-Zweitligisten ASV Hamm-Westfalen. Sein neuer Verein bezeichnet die Verpflichtung des Rückraum-Talents als einen „Coup“ und Transfer, den „vermutlich selbst Insider nicht auf dem Schirm hatten“.

Für Jan Anton ist Spiekermann eine „torgefährliche Rückraumwaffe“

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.