Der HSC Haltern-Sythen hat einen Ersatz für Torhüter Daniel Lüger (rot) gefunden. © Werner Schulte-Lünzum

Der HSC Haltern-Sythen verpflichtet einen Ex-Schalker mit Oberliga-Erfahrung

Dass der HSC Haltern-Sythen zur neuen Saison mindestens einen neuen Torwart verpflichten muss, ist schon länger bekannt. Der Oberligist ist nun bei einem Verbandsligisten fündig geworden.

Mit der Verpflichtung von Rückraumspieler Pierre Weber (26) hat der HSC Haltern-Sythen auf den Abgang der Beumer-Brüder reagiert. Auch im Tor wird sich etwas verändern. Sowohl Daniel Lüger als auch Stephan Haunert wollen kürzertreten. Bei der Suche nach einem geeigneten Ersatz ist der HSC in der Verbandsliga fündig geworden. Der neue Torhüter spielte aber auch schon in der Oberliga.

Von Teutonia Riemke kommt Fabian Zindel (24). Der 1,92 Meter große Keeper spielte zuvor zwei Jahre lang für den FC Schalke 04 und sammelte dort Oberliga-Erfahrung.

Holt der HSC Haltern-Sythen noch einen weiteren Torwart?

„Es ist wichtig, dass wir jetzt einen Torwart gefunden haben“, sagt Team-Manager Christian Berse. Noch wichtiger sei aber, dass der HSC auch einen Torhüter gefunden hat, „der Oberliga-Format hat.“

Dass Zindel ein guter Oberliga-Torwart ist, habe er während seiner Zeit bei Schalke bereits unter Beweis gestellt. „Letzte Saison ist er dann ein bisschen ins Hintertreffen geraten und dann ging er zu Riemke.“ Den 24-Jährigen hatten die Halterner nicht erst im Blick, als vor einigen Monaten Lüger und Haunert erklärten, kürzerzutreten. Bereits seit längerem hatten die Verantwortlichen den Torhüter immer wieder bei Spielen beobachtet.

Zindel sei sehr motiviert, sich noch mal in der Oberliga zu beweisen, so Berse, dessen Planungen auf der Torhüter-Position aber noch nicht abgeschlossen sind. „Wir sind noch auf der Suche“, sagt er. Sowohl ein weiterer externer Spieler als auch eine interne Lösung für den zweiten Torhüter-Platz sind derzeit noch denkbar.

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite
Pascal Albert

Haltern am Abend

Täglich um 19:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.