Der Terminplan steht: Das sind die Eckpunkte der kommenden Fußball-Saison 2020/21

Fußball

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen hat die wichtigsten Daten für die kommende Amateurfußball-Saison veröffentlicht. Hier gibt es die Infos.

Haltern

, 24.01.2020, 13:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Terminplan steht: Das sind die Eckpunkte der kommenden Fußball-Saison 2020/21

Die Eckdaten für den Terminkalender der kommenden Bezirksliga-Saison stehen - auch für die Fußballer des SV Lippramsdorf (in Schwarz-Weiß). © Manfred_Rimkus

Den Rahmenterminkalender für die überkreislichen Männer-Spielklassen von Bezirks- bis Oberliga der bevorstehende Saison 2020/2021 hat nun der Verbands-Fußball-Ausschuss des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) veröffentlicht. Auch für die Planung der Termine auf Kreisebene (bis Kreisliga A) gilt der Terminkalender zur Orientierung, wobei einige Termine abweichen können.

Der erste Termin der kommenden Spielzeit ist die erste Runde des Westfalenpokals, deren Spiele zwischen dem 31. Juli und dem 20. August angesetzt werden.

Der Ligabetrieb beginnt für die örtlichen Fußballvereine am 9. August. Vom 21. August bis zum 17. September werden die Begegnungen der zweiten Westfalenpokalrunde ausgetragen, zwischen dem 18. September und dem 15. Oktober die Partien der dritten Runde. Der letzte reguläre Liga-Spieltermin im Jahr 2020 ist der 13. Dezember.

Für größere Staffeln (17 oder 18 Vereine) beginnt der Spielbetrieb im Jahr 2021 am 31. Januar, Ligen mit weniger Teams (15 oder 16 Mannschaften) greifen am 21. Februar wieder ins Geschehen ein.

Die kommende Saison endet an Pfingstmontag, 24. Mai. Der Rahmenterminkalender der überkreislich spielenden Frauen-Teams wird am Freitag, 31. Januar, bekanntgegeben.

Lesen Sie jetzt