Timo Ostdorf (2.v.l.) und der TuS Haltern am See bekommen Verstärkung.
Timo Ostdorf (2.v.l.) und der TuS Haltern am See bekommen Verstärkung. Der Verein hat einen talentierten Spieler eines Oberliga-Konkurrenten verpflichtet. © Jürgen Patzke
Fußball: Oberliga

Der TuS Haltern verstärkt sich mit einem Talent vom Oberliga-Konkurrenten

Der TuS Haltern hat sich mit einem talentierten Spieler eines anderen Oberligisten verstärkt, der schon mal in Haltern kickte. Er könnte die Lücke schließen, die ein anderer Spieler hinterlässt.

Nachdem es zuletzt noch sehr ruhig beim TuS Haltern am See war, hat der Oberligist nun die erste Verpflichtung bekannt gegeben. Die Seestädter verstärken sich mit einem Spieler, der aus mehreren Gründen perfekt ins Konzept des Vereins passe. Der 21-Jährige kommt von einem anderen Oberligisten – und zwar nicht erst im Sommer, sondern sofort.

Timo Ostdorf spielte mit Noah Schulz sogar kurzzeitig in einem Team

Ist Noah Schulz die Antwort des TuS Haltern auf Forsmanns Wechsel?

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.