Sythens Spieler können sich freuen: Endlich gibt es im Verein wieder eine A-Jugend.
Sythens Spieler können sich freuen: Endlich gibt es im Verein wieder eine A-Jugend. © Thomas Braucks
Fußball: Jugend

Der TuS Sythen hat nach acht Jahren wieder eine A-Jugend – zumindest vorerst

Nach langer Zeit hat Sythen endlich wieder eine A-Jugend. Die Verantwortlichen freut es - mit einem kleinen Beigeschmack. Trainiert wird das Team derweil von zwei Sythener Seniorenspielern.

Insgesamt acht Jahre musste der TuS Sythen auf diesen Moment warten. Nach einer sehr langen Durststrecke hat es nun endlich geklappt und der Verein konnte mal wieder eine A-Jugend für den offiziellen Spielbetrieb melden.

Ohne das Trainerteam wäre eine A-Jugend unmöglich gewesen

Die Probleme werden in den nächsten Jahren nicht weniger

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.