Die Halterner Stadtmeisterschafts-Termine im Überblick Jubiläum sorgt für Ausrichterwechsel

Freier Mitarbeiter
Jürgen Patzke
Bei der vergangenen Feldstadtmeisterschaft schaffte es BW Lavesum, hier beim Vorrundenspiel gegen den SV Bossendorf, bis ins Halbfinale. Nun steht fest, wann das nächste Turnier stattfindet. © Jürgen Patzke
Lesezeit

Concordia Flaesheim kürte sich am 13. Mai zum ersten Halterner Feldfußball-Stadtmeister des Jahres 2023. Bei der Ü32-Stadtmeisterschaft setze sich die Concordia ohne Niederlage gegen die Konkurrenz durch.

Die Senioren-Stadtmeisterschaft findet vom 22. Juli bis 29. Juli in Sythen statt. Nachdem im letzten Jahr der TuS Haltern am See das Turnier ausrichtete und gewann, sieht die Reihenfolge nun eigentlich den SV Lippramsdorf als Ausrichter vor. Weil der TuS Sythen in diesem Jahr allerdings sein 100-jähriges Bestehen feiert, einigten sich die Vereine darauf, die Stadtmeisterschaft in Sythen zu veranstalten.

„Das ist schon öfter vorgekommen. Bei Jubiläen wird schon mal getauscht“, erklärt Willi Ebers vom Stadtsportverband Haltern. An der zukünftigen Reihenfolge ändert das allerdings nichts, sodass der SV Lippramsdorf voraussichtlich erst 2027 wieder eine Stadtmeisterschaft austragen wird.

Dafür ist der LSV aber Ausrichter der ersten Stadtmeisterschaft der zweiten Mannschaften, die am 15. und 16. Juli (Samstag und Sonntag) stattfinden wird.

Jugend-Meisterschaften im Juni

Bevor im Juli die Senioren-Teams um den Titel als Stadtmeister spielen, finden bereits im Juni die Jugend-Stadtmeisterschaften statt. Den Anfang machen am 4. Juni (Sonntag) die A-Junioren, welche in Bossendorf antreten. An Fronleichnam (8. Juni, Donnerstag) sind dann die G- bis D-Jugenden an der Reihe.

Während die Minikicker und die F-Jugend-Meisterschaften vom TuS Haltern ausgerichtet werden, spielen die E- und D-Junioren in Hullern. Am 17. Juni (Lavesum) wird dann in Lavesum der C-Jugend-Stadtmeister gesucht.

Bei BW Lavesum findet auch die Stadtmeisterschaft der B-Junioren statt. Da sich allerdings bei zwei Mannschaften viele Spieler verletzten, musste das Turnier verlegt werden. Der neue Termin steht noch nicht fest.