Fabian Schulte-Althoff (r.) erzielte gegen SuS Bertlich das 1:0 für Concordia Flaesheim.
Fabian Schulte-Althoff (r.) erzielte gegen SuS Bertlich das 1:0 für Concordia Flaesheim. © Blanka Thieme-Dietel (Archiv)
Fußball: Kreisliga A

Drei Tore nach gleichem Muster: Souveräner Flaesheim-Sieg ohne zwei Leistungsträger

Concordia Flaesheim hat sich deutlich gegen SuS Bertlich durchgesetzt. Trainer Michael Onnebrink musste auf zwei wichtige Offensivspieler verzichten. Ein anderer traf dafür dann doppelt.

Ein fußballerischer Leckerbissen war es nicht, sagte Michael Onnebrink, Trainer von Concordia Flaesheim, nach dem Sieg seiner Mannschaft. Den hatte er gegen den SuS Bertlich auf Asche aber auch nicht erwartet. Mit 4:0 setzte sich sein A-Liga-Team durch.

Michael Onnebrink: „Es war klar, dass man nur so da gewinnen kann“

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt