Entscheidung in Gruppe B: Flaesheim, ETuS und Sythen haben Chancen auf das Halbfinale

hzFußball-Stadtmeisterschaft

Drei Teams kämpfen in der Gruppe B der Fußball-Stadtmeisterschaft um die Entscheidung: Zwei davon haben noch Chancen auf den Gruppensieg. Die Entscheidung fällt am Mittwochabend.

Flaesheim

, 30.07.2019, 07:00 Uhr / Lesedauer: 2 min

Die Gruppe B bei der Halterner Fußball-Stadtmeisterschaft - dem Stadtwerke Sommercup - geht am Mittwochabend in ihren finalen Spieltag. Drei Teams können sich noch Hoffnungen auf die Teilnahme am Halbfinale machen, zwei davon haben noch Chancen auf den Gruppensieg.

Mittwoch

Gruppe B

TuS Sythen - ETuS Haltern

Für beide Teams ist es ein Alles-oder-nichts-Spiel: Mit einem Punkt nach einem Spiel liegt der ETuS Haltern auf Rang zwei. Sythen rangiert mit null Punkten auf dem dritten Rang. Bedeutet: Ein Unentschieden reicht nur den Halternern. Sythen muss gewinnen, wollen die B-Ligisten den Sprung ins Halbfinale schaffen. Gewinnt allerdings der ETuS, hat das Team von Thomas Schaffrinna sogar die Möglichkeit, an die Tabellenspitze zu springen. Dort rangieren die Flaesheimer mit dem etwas besseren Torverhältnis.

Entscheidung in Gruppe B: Flaesheim, ETuS und Sythen haben Chancen auf das Halbfinale

Lucas Lasch (l.) und die Sythener hatten sich das Ziel gesetzt, in das Halbfinale einzuziehen. © Jürgen Patzke

Mit einem 1:1 gegen Flaesheim (Kreisliga A) sorgte der ETuS Haltern (Kreisliga B) am Sonntag für die erste Überraschung des Turniers. „Nach Sonntag macht es echt Spaß“, sagt ETuS-Trainer Schaffrinna. Gegen Flaesheim zeigte sein Team eine Top-Leistung und drehte einen 0:1-Rückstand. „Die Jungs möchten ins Halbfinale“, sagt der Trainer, der einen offenen Schlagabtausch erwartet. „Die Zuschauer können sich auf ein schönes Spiel freuen.“

„Vor der Leistung des ETuS Haltern gegen Flaesheim habe ich den höchsten Respekt“, sagt Sythens Interimstrainer Sven Gerding. Mittwoch werde es für sein Team eine schwierige Aufgabe. „Der ETuS hat durch das Unentschieden sicherlich die etwas breitere Brust“, sagt er. „Trotzdem sehe ich beide Teams voll auf Augenhöhe.“ Grundsätzlich sei ihm weiter wichtig, dass sich die Mannschaft gut präsentiere. „Allerdings hatten wir uns vorgenommen, in das Halbfinale einzuziehen. Deswegen ist ein Sieg Pflicht“, sagt Gerding.

SV Hullern - Concordia Flaesheim

Da der SV Hullern bereits die ersten beiden Spiele nicht angetreten ist, wird dieses Duell als Freundschaftsspiel ausgetragen.

Fußball

Stadtmeisterschaft

Samstag:

TuS Haltern - SV Lippramsdorf 2:1

Lavesum - Bossendorf 1:3

Concordia Flaesheim - TuS Sythen 3:1

Sonntag

TuS Haltern - Lavesum 3:0

ETuS Haltern - Concordia Flaesheim 1:1

Lippramsdorf - Bossendorf 2:1

Dienstag

Bossendorf - TuS Haltern 18.45

SV Lippramsdorf - DJK BW Lavesum 20

Mittwoch

TuS Sythen - ETuS Haltern 18.45

SV Hullern - Concordia Flaesheim 20

(Dieses Spiel wird nicht gewertet

Freitag

1. Halbfinale 18.45

2. Halbfinale 20

Samstag

Spiel um Platz drei 15

Finale 17

Gruppe A

1. TuS Haltern 2 +4 6

2. SV Bossendorf 2 +1 3

3. SV Lippramsdorf 2 0 3

4. Lavesum 2 -5 0

Gruppe B

1. Concordia Flaesheim 2 +2 4

2. ETuS Haltern 1 0 1

3. TuS Sythen 1 -2 0

--------

Der SV Hullern ist aus der Wertung genommen worden.

Lesen Sie jetzt