Ein enger Vertrauter von Julian Nagelsmann steht vor einem Wechsel zum FC Bayern. Vor einigen Jahren kickte er noch für den TuS Haltern am See. © picture alliance/dpa
Fußball: Bundesliga

Ex-Halterner vor Wechsel zum FC Bayern – Wiedervereinigung mit Nagelsmann

Fünf Jahre lang spielte er beim TuS Haltern am See, mittlerweile arbeitet er seit mehreren Jahren in der Bundesliga. Nun steht der 33-jährige Ex-Halterner vor einem Wechsel zum FC Bayern.

Seit diesem Sommer steht Julian Nagelsmann an der Seitenlinie des FC Bayern. Der 34-Jährige kam von Ligakonkurrent RB Leipzig an die Säbener Straße zum deutschen Rekordmeister. Drei Co-Trainer folgten dem jungen Coach nach München. Nun kommt aller Voraussicht nach noch ein weiterer Leipziger zum FC Bayern, der in der Vergangenheit mehrere Jahre für den TuS Haltern am See spielte.

„Nagelsmann holt sich Pyscho-Hilfe zu Bayern“ titelt die Bild. Nach Informationen der Zeitung verlässt Dr. Maximilian Pelka RB Leipzig und folgt Nagelsmann nach München. Der 33-jährige Sport-Psychologe war vor einigen Jahren von Ralf Rangnick zum ambitionierten Bundesligisten gekommen, nachdem er zuvor schon unter anderem bei Fortuna Düsseldorf gearbeitet hatte.

Maximilian Pelka (r.), hier mit Leipzigs Torwart Peter Gulacsi, steht vor einem Wechsel zum FC Bayern München.
Maximilian Pelka (r.), hier mit Leipzigs Torwart Peter Gulacsi, steht vor einem Wechsel zum FC Bayern München. © imago images/Picture Point LE © imago images/Picture Point LE

In den vergangenen zwei Jahren arbeitete Pelka, der 2012 zum TuS Haltern am See gewechselt war und dort fünf Jahre lang spielte, ehe er seine Karriere beendete, eng mit Julian Nagelsmann zusammen, so Bild.

In den vergangenen Jahren, heißt es weiter, hatte der Rekordmeister keinen Team-Psychologen. Das soll sich nun also ändern, zum 1. September soll Pelka nach München wechseln.

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite
Pascal Albert

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.