Fehlpass leitet Lippramsdorfer Niederlage ein „Großer Aufwand, kein Nutzen“

Freier Mitarbeiter
Lippramsdorfs Justus Jansen (r.) erzielte gegen Westfalia Osterwick sein erstes Saisontor. Für einen oder drei Punkte reichte das jedoch nicht mehr, zuvor hatten die Gäste schon vier Treffer erzielt.
Lippramsdorfs Justus Jansen (r.) erzielte gegen Westfalia Osterwick sein erstes Saisontor. Für einen oder drei Punkte reichte das jedoch nicht mehr, zuvor hatten die Gäste schon vier Treffer erzielt. © Blanka Thieme-Dietel
Lesezeit

Schwacher Start in Hälfte Zwei

Endspurt reicht LSV nicht