Markus Schubert freut sich auf das erste Testspiel von Concordia Flaesheim nach dem Aufstieg in die Westfalenliga.
Markus Schubert freut sich auf das erste Testspiel von Concordia Flaesheim nach dem Aufstieg in die Westfalenliga. © Halterner Zeitung
Fußball: Frauen-Westfalenliga

Flaesheim präsentiert eine Rückkehrerin und einen Neuzugang aus der Junioren-Bundesliga

13 Wechsel gibt es bei Concordia Flaesheim zu vermelden. Eine Spielerin unterstützt nun das Trainerteam. Ein Neuzugang ist schon seit dem Winter da, zwei kommen von der JSG ETuS/Lippramsdorf.

Im vierten Jahr haben es Concordia Flaesheims Frauen geschafft: Das Team stieg wieder in die Westfalenliga auf. Vor wenigen Tagen wurde erstmals wieder trainiert, mit dabei waren auch einige Neuzugänge. Fünf Spielerinnen wurden verpflichtet, einige andere haben den Verein – oder die erste Mannschaft – verlassen.

Schubert über July Große Daldrup: „Erste Eindrücke unheimlich stark“

Sarah Kanngießer ist schon im Winter zu Concordia Flaesheim gekommen

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.