Lucas Mann (M.) traf beim Sieg von Concordia Flaesheim per Heber.
Lucas Mann (M.) traf beim Sieg von Concordia Flaesheim per Heber. © Manfred Rimkus
Fußball: Testspiele

Flaesheim überzeugt gegen Bezirksligisten – ETuS verliert gegen Dülmen

Trotz einiger Rückschläge in den vergangenen Tagen hat Concordia Flaesheim gegen einen Bezirksligisten gewonnen. Trainer Michael Onnebrink zog gleich mehrere Erkenntnisse aus dem Sieg.

Erneut hat Concordia Flaesheim bewiesen, dass das Team von Michael Onnebrink als A-Ligist mit höher spielenden Mannschaften nicht nur mithalten, sondern sogar gegen sie gewinnen kann. Der ETuS verlor zeitgleich gegen die TSG Dülmen II. Ein Spieler hätte laut ETuS-Trainer Thomas Schaffrinna mit seinen Chancen alleine dafür sorgen können, dass die Halterner ihr Spiel nicht verlieren.

SuS Teutonia Waltrop – Concordia Flaesheim 0:3 (0:1)

ETuS Haltern – TSG Dülmen II 1:3 (0:0)

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.