Halterner Traum-11 Jörn Hümmer wählt einen „ekligen Sechser“ und einen „Schönwetterfußballer“

Redakteur
Jörn Hümmer stellt in seiner Halterner Traum-Elf zwei aktuelle Teamkollegen vom ETuS Haltern auf, aber auch einen Spieler, mit dem er noch nie zusammen gespielt hat.
Jörn Hümmer stellt in seiner Halterner Traum-Elf aktuelle Teamkollegen vom ETuS Haltern auf, aber auch einen Spieler, mit dem er noch nie gespielt hat. © Blanka Thieme-Dietel
Lesezeit

Torwart: Marc-Andre Schulte (ETuS Haltern, auf Abruf)

Lesen Sie jetzt

Halterner Traum-11: Lukas Wemhoff stellt mehrere Leader auf – „Er hat es auch mal verdient“

Fußball Halterner Traum-11: Tobias Becker setzt auf ein Ehepaar und viele Ü30-Spieler

Fußball Halterner Traum-11: Dennis Klüsener setzt auf viel Tempo und ein „Zweikampftier“

Innenverteidiger: Marvin Sieger (Karriereende)

Innenverteidiger: Leonard Lütke Daldrup (Karriereende)

Innenverteidiger: Björn Winkelbeiner (Concordia Flaesheim)

Zentraler Mittelfeldspieler: Maik Gerding (BW Lavesum)

Zentraler Mittelfeldspieler: Janik Tönnes (TuS Haltern)

Linker Mittelfeldspieler: Mats Linden (TuS Sythen)

Rechter Mittelfeldspieler: Joel Ferraro (ETuS Haltern)

Offensiver Mittelfeldspieler: André Nacke (TuS Sythen)

Stürmer: Henrik Kleinfeld (SV Lippramsdorf)

Stürmer: Jens Quinkenstein (ETuS Haltern)

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund