In einer Dortmunder Kreisliga fiel am Sonntag ein Spiel aus. © picture alliance/dpa
Fußball

Halterner verliert fünf seiner sieben Tore – und sein Team den einzigen Sieg

Mit fünf Toren in einem Spiel gelang einem Halterner in dieser Saison ein besonderes Kunststück. In der offiziellen Torjägerliste sind die aber verschwunden. Genauso wie drei Punkte seines Teams.

Für ein Halterner Kreisliga-Team lief der Saisonstart erst perfekt und dann ziemlich schlecht. Nach einem deutlichen Auftaktsieg gab es vier Niederlagen und ein Spiel wurde sogar am Grünen Tisch verloren, weil die Halterner nicht antreten konnten. Und nun auch noch das: Der einzige Sieg ist auch futsch und mit ihm die starke Positionierung eines Stürmers in der Torjägerliste.

Fünf Tore hatte Stefan Sturm vom ETuS Haltern III am ersten Spieltag der Kreisliga C4 erzielt. 10:2 endete die Partie zwischen den ehemaligen Halterner Hobbykickern, für die es nun schon die zweite Saison beim ETuS ist, und dem Sickingmühler SV II damals.

Sickingmühle II nimmt nicht mehr am Ligabetrieb teil

Letztere Mannschaft hat sich nun aber vom Spielbetrieb zurückgezogen, nachdem sie zwei Mal nicht antreten konnte. Laut SSV-Vorstand habe es keine andere Möglichkeit gegeben. Bedeutet nun: Die Partie des ETuS gegen Sickingmühle wurde – genauso wie alle anderen Spiele des Vereins – annulliert.

Das hat zur Folge, dass die Halterner in der Tabelle nach unten gerutscht sind, da sie nun offiziell noch keinen Punkt geholt haben. Und die Annullierung hat auch zur Folge, dass die erzielten Tore gegen Sickingmühle gestrichen wurden.

In der Torjägerliste ist Stefan Sturm dadurch nach unten gerutscht, nachdem er zuvor noch nah am aktuellen Spitzenreiter dran war. Alexander Eberle und Spielertrainer Moritz Graf, die beide gegen den SSV doppelt getroffen hatten, sowie Steffen Denter wurden ihre Treffer natürlich ebenfalls gestrichen. Sie fehlen nun ganz in der Torjägerliste, da es ihre bis dato einzigen Tore in der Saison waren.

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite
Pascal Albert

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.