200 Kilometer für ein Heimspiel: HSC-Neuzugang zeigt vollen Einsatz und fehlt nun

Redakteur
Für das erste Heimspiel der Saison war ein Neuzugang des HSC Haltern-Sythen 200 Kilometer gefahren.
Für das erste Heimspiel der Saison war ein Neuzugang des HSC Haltern-Sythen 200 Kilometer gefahren. © Andreas Hofmann
Lesezeit

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin