Josef Hagemann feierte vor Kurzem seinen 70. Geburtstag und blickt nun auf seine 45-jährige Laufkarriere zurück.
Josef Hagemann feierte vor Kurzem seinen 70. Geburtstag und blickt nun auf seine 45-jährige Laufkarriere zurück. © Horst Lehr
Leichtathletik

Josef Hagemanns beeindruckende Karriere inklusive WM-Titel: „Das war grenzwertig“

Josef Hagemann hat viel erlebt. Der Nordkirchener, der fast zwei Jahrzehnte lang auch für den TuS Sythen lief, feierte mehrere internationale Erfolge. Angefangen hatte alles mit einer Broschüre.

Der Nordkirchener Laufsportler Josef Hagemann feierte dieser Tage seinen 70. Geburtstag. Er blickt auf eine mittlerweile 45-jährige erfolgreiche Laufkarriere zurück, in der er fast 20 Jahre lang für den TuS Sythen unterwegs war. „In dieser Zeit war ich auf allen fünf Kontinenten bei Senioren-Weltmeisterschaften am Start und konnte 2003 in Puerto Rico sogar den WM-Titel im Crosslauf gewinnen“, blickt er zurück.

Josef Hagemann nahm an 68 Wettkämpfen in einem Jahr teil

Auftritt in Japan war für Josef Hagemann „Gänsehaut pur“

„Ich würde es wieder so machen“ – mit einer Änderung

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Seit Jahren freier Mitarbeiter der Redaktion Haltern am See. Er fotografiert und berichtet über das lokale Geschehen und betreut die Serie „Das Sportporträt“. Darüber hinaus berichtet er in Wort und Bild über aktuelle sportliche Großereignisse im Outdoorbereich , wie Reitturniere, Laufveranstaltungen, Radrennen und Kartsport.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.