Christopher Uhlending (l.) und Concordia Flaesheim kassierten gegen Bezirksligist Merfeld eine deutliche Niederlage. © Blanka Thieme-Dietel
Fußball: Testspiele

Klatsche für Flaesheim und Sorgen um Leistungsträger – Lavesum verliert knapp

Sieben Tore hat Flaesheim gegen „Jupp“ Ovelhey und die SF Merfeld kassiert. Viel schlimmer war für Trainer Michael Onnebrink aber die Verletzung eines Spielers. Sythen konnte derweil gewinnen.

Nach dem Testspiel-Sieg gegen den ETuS Haltern am Freitagabend, 21. Januar, stand für A-Ligist Flaesheim direkt das nächste Spiel an, während der ETuS pausierte. Sythen war am Wochenende wie Flaesheim gleich zwei Mal im Einsatz und Lavesum empfing den Sickingmühler SV.

Concordia Flaesheim – SF Merfeld 1:7 (0:4)

TuS Sythen – TSG Dülmen II 2:2 (1:1)

DJK SF Datteln – Sythen 1:5 (0:1)

BW Lavesum – Sickingmühler SV 2:3 (1:2)

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite
Pascal Albert

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.